Aufbaukurs TNC Klartext-Programmierung

FÜR BAHNSTEUERUNGEN ITNC 530/TNC 426/TNC 430

mit Teilnahmebestätigung der DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH


K u r s i n h a l t

PROGRAMMIERTECHNIKEN

  • Unterporgramme, Programmteil-Wiederholungen
  • Programm-Aufruf, Verschachtelungen

ZYKLEN-ANWENDUNG

  • Beim Bohren, Gewindebohren und Gewindefräsen
  • Fräsen von Taschen, Zapfen und Nuten
  • Konturenfräsen mit SL-Zyklen, Konturzug, Rückwärts-Programm (PGM.REV)
  • Koordinaten-Umrechnungen und Sonderzyklen

BEARBEITUNG VON FORMEN

  • Fräsbearbeitung mit Schaftfräser in mehreren Schnitten
  • Koordinaten-Umrechnungen für Fräsbearbeitungen kombinieren
  • Rotationssymmetrische räumliche Bearbeitung
  • Zusatz-Funktionen für das Bahnverhalten

Q-PARAMETER-PROGRAMMIERUNG

  • Prinzip und Funktionsübersicht
  • Grundfunktion
  • Wenn/dann-Entscheidungen mit Q-Parametern (Sprünge)

ITNC 530

  • Vorstellung neuer Funktionen und Zyklen wie Preset-Tabelle, PLANE-Funktionen, neue Bearbeitungszyklen 251-254, SL mit Konturformel, Rückwärts-Programm

Bedienpult

Schulungsziel

Die Schulungsteilnehmer erweitern und vertiefen ihre Kenntnisse in den einzelnen Themenbereichen bei der Programmierung im HEIDENHAIN-Klartext-Dialog

Zielgruppe

Programmierer und Bediener von CNC-Fräsmaschinen, CNC-Ausbilder

Anforderungen

Teilnahme am Basiskurs oder Kenntnisse im Programmieren der TNC-Steuerung, die den Inhalten des o.g. Kurses entsprechen.


Schulungsorte

  • Bei Ihnen vor Ort   oder
  • +GF+ Machining Solutions, Schorndorf

Schulungstermine

Flexibilität zeichnet unsere Schulungen aus. Bitte kontaktieren Sie uns und wir machen einen für Sie passenden Schulungstermin aus.

Schulungsgebühr

  • Bei Ihnen vor Ort:
    • Nach pauschalen Tagessätzen, bitte kontaktieren Sie uns hierfür
  • Bei +GF+ Machining Solutions, Schorndorf: 
    • € 1.395,- zzgl. MWSt. pro Teilnehmer

Dauer

4 1/2 Tage, von Montag 8.00 Uhr bis Freitag ca. 12.00 Uhr

Teilnehmerzahl

Maximal 8